Archiv der Kategorie: Fakt und Fiktion

  1. Fakt und Fiktion: Babagge-Einheiten

    Hinterlasse einen Kommentar

    31. Juli 2017 von wortschmied

    Modell von Babbages "Analytical Engine"

    Wenn man viktorianische Science-Fiction schreibt – und das ist immer noch eine der besten Definitionen für Steampunk meiner Meinung nach …
    Weiterlesen

  2. Fakt und Fiktion: de Vaucasons Schäfer

    Hinterlasse einen Kommentar

    11. Mai 2017 von wortschmied

    Mechanische Automaten faszinieren mich, seit ich das erste Mal als Teenager von Herons sich automatisch öffnenden Tempeltüren gelesen habe. Über …
    Weiterlesen

  3. Fakt und Fiktion: Der Wiener Linienwall

    Hinterlasse einen Kommentar

    30. März 2017 von wortschmied

    Jede Stadt, die etwas auf sich hält, hatte zu irgendeinem Zeitpunkt ihrer Geschichte eine Stadtmauer. Die verliefen meistens außen herum, …
    Weiterlesen

  4. Fakt und Fiktion: Vapormobile

    Hinterlasse einen Kommentar

    1. Februar 2017 von wortschmied

    Fardier von Nicholas Cugnot

    Es ist noch gar nicht so lange her, dachte jeder beim Wort Auto an ein von einem Verbrennungsmotor angetriebenes Fahrzeug. …
    Weiterlesen

  5. Fakt und Fiktion: Das Arsenal in Wien

    Hinterlasse einen Kommentar

    14. Dezember 2016 von wortschmied

    Nachdem ich erst unlängst am Mittelaltermarkt im Arsenal war, dachte, warum nicht die geplante Reihe Fakt und Fiktion mit dem …
    Weiterlesen

Lesestoff

Professor Koslows Äthermaschine (Cover)